Ich bin

Simon Krösslhuber

Physiotherapeut

  • Praktizierend 15 Jahre
  • Adresse 1 Tramoitschig 33, 9560 Feldkirchen
  • Adresse 2 Kanaltalerstraße 35, 9020 Klagenfurt
  • E-mail info@movebetter.at
  • Telefon +43 677 624 585 24
  • Termine nach Vereinbarung
  • Urlaub 31.08. - 13.09.2020

Willkommen auf der offizielen Seite von movebetter. Ich bin diplomierter Physiotherapeut und seit 15 Jahren im Gesundheitsbereich tätig. Ich arbeite evidenzbasiert und patientenorientiert. Zu meinen Kunden gehören Personen aller Altersklassen und Aktivitätslevel – vom Pensionisten bis zur Profisportlerin. Seit ein paar Jahren spezialisiere ich mich auf Beschwerden der unteren Extremität mit Schwerpunkt Knie.

Beruflicher Werdegang

2013-2016

forum energetix

Physiotherapeut

Angestellt im Gesundheitszentrum forum energetix in Leibnitz als Physiotherapeut

2017

Start in die Selbstständigkeit

Physiotherapeut

Einstieg in die Praxisgemeinschaft in Klagenfurt mit meinen beiden Kollegen Elvira Skorianz und Wolfgang Michor

2020

Eröffnung meiner eigenen Praxis

Physiotherapeut

Eröffnung meiner Praxis in Feldkirchen und Aufteilung meiner Arbeitszeiten zwischen meinen beiden Berufsstandorten

Fortbildungen

2013

Diplom Physiotherapie

Bad Birnbach, Niederbayern

2017

Laufanalyse und Therapieansätze bei Laufverletzungen

Andreas Jocham, Fachhochschule Graz

2017

Rehabilitation nach Kreuzbandverletzungen

Arjen van Duijn, Fachhochschule Salzburg

2018

Reconciling Biomechanics with Pain Science

Greg Lehman, Prag

2018

Persistent Pain Management

Institut of Clinical Excelence, Online

2018

Medizinische Trainingstherapie - Knie & Hüfte

Frank Diemer, Fachhochschule Graz

2019

Mastering Lower Limb Tendinopathy

Peter Malliaras, Online

2020

Knee & Hip: Complex Understanding for Simple Solutions

Dr. Eric Meira, Online

2020

The Shoulder: Complex doesn't have to be Complicated

Adam Meakins, Online

FAQs

  • Wie komme ich zu einer Physiotherapie?

    Der österreichische Physiotherapeut ist weisungsgebunden. Das heißt, Sie müssen sich eine Überweisung zur Physiotherapie bei Ihrem Hausarzt oder einem Facharzt organisieren.
  • Übernimmt meine Versicherung die Kosten?

    Als niedergelassener Physiotherapeut habe ich keine Direktverrechnung. Das bedeutet, der Kunde bezahlt je nach Tarif seiner Sozialversicherung einen Selbstbehalt. Wenn Sie zusatzversichert sind, übernimmt Ihre private Versicherung oft den Selbstbehalt.
  • Wie buche ich einen Termin?

    Sie können Ihren ersten Termin per Telefon oder E-mail buchen. Alle weiteren Termine buche ich gerne mit Ihnen vor Ort.
  • Was muss ich zum Ersttermin mitbringen?

    Bitte bringen Sie zu ihrem ersten Termin nach Möglichkeit Ihre Überweisung, aktuelle Befunde und bequeme Kleidung mit. Für meine Praxis in Feldkirchen brauchen Sie außerdem ein großes Handtuch.
  • Wie viele Termine werde ich brauchen?

    Eine sehr schwierige Frage… Leider lassen sich selten pauschale Angaben über die Dauer von Beschwerden machen. Neben dem normalen Heilungsverlauf von Gewebe spielen oft noch andere Faktoren eine wichtige Rolle. Diese Frage lässt sich also nur individuell beantworten.
  • Wie kann ich bezahlen?

    Bezahlen können meine Kunden bargeldlos per Überweisung oder mit Bankomat- und Kreditkarte.
  • Kann ich auch Privat kommen?

    Bei Beschwerden des Bewegungsapparates brauchen Sie für eine Physiotherapie eine Überweisung von einem Arzt. Möchten Sie mich für eine prophylaktische Behandlung, für ein Training oder eine Laufanalyse in Anspruch nehmen, dürfen Sie auch gerne privat zu mir kommen.

Kontakt

Sie können mich jederzeit kontaktieren

  • Adresse 1 movebetter
    Tramoitschig 33
    9560 Feldkirchen
  • Adresse 2 movebetter
    Kanaltalerstraße 35
    9020 Klagenfurt
  • E-mail info@movebetter.at
  • Telefon +43 677 624 585 24

Preisliste

43€

Physiotherapie

bei muskuloskelettalen Beschwerden und zur Rehabilitation nach Verletzung und Operation

43€

Videotherapie

1-on-1 physiotherapeutische Online Beratung

ab 90€

Laufanalyse

bei laufbedingten Beschwerden und Laufverletzungen. Für einen sinnvollen Therapieansatz sind mindestens 2 Einheiten notwendig

43€

Lymphdrainage

nach Operationen und Erkrankungen des Lymphsystems

ab 30€

Training

zur Prophylaxe, zum Halten von Therapieergebnissen und im späteren Rehaverlauf auf Anfrage